Ordination Wien Simmering
Exenbergerweg 2 / Stiege 4 / Top 34+35
Alle Kassen & Privat
T: +43 1 743 16 21
E: info@gelenkzentrum.at

Schulterschmerzen

Schulterschmerzen können jede Bewegung und damit das Leben zur Qual machen.

Eine einwandfreie Diagnose bei Ihrem Schulter-Ortopäden ist der erste Schritt zur Besserung!

SchulterSPEZIALIST & Orthopäde Dr. CETIN

Besuchen Sie uns und vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung von Dr. Erdal CETIN. Lassen Sie Ihre Schulterschmerzen von einem spezialisierten Orthopäden im Gelenkzentrum Wien behandeln.

Impingement Syndrom Schulter

Starke Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Schulterbereich, vor allem beim Heben des Armes, sowie starke Ruheschmerzen in der Nacht können Hinweise auf ein Impingementsyndrom an Ihrer Schulter sein! Langfristig kann das Impingementsyndrom zum Einsteifen des Schultergelenks (Frozen Shoulder) führen.

Schultersteife behandeln lassen

Informieren Sie sich, was bei einer Impingement-Diagnose zu beachten ist und welche Behandlung Ihr Schulterschmerzen-Arzt Dr. Erdal CETIN vorschlägt.

 

Schulterspezialist Wien

Kalkschulter - Arthrose - Schultersteife - Rotatorenmanschettenruptur

Detaillierte Beschreibungen einzelner Symptome und Beschwerden in der Schulter sowie alle Therapiemöglichkeiten finden Sie in der linken Textspalte dieser Seite.

Tragen Sie Ihre Schulterbeschwerden nicht länger mit sich herum.

Kontaktieren Sie die Schulterspezialisten im Gelenkzentrum Wien!

 

Schulterschmerzen: Konservative Orthopädie und Arthroskopie

Bei einigen schmerzhaften Erkrankungen im Schulterbereich können konservative Therapien allein keine langfristige Heilung herbeiführen. Ist eine Operation unausweichlich, bevorzugen wir arthroskopische Eingriffe, die eine schnelle Genesung im Anschluss an die Operation ermöglichen, da möglichst wenig Haut und Weichteile in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

SchulterOPeration im gelenkzentrum

Schulter OPs können bei folgenden Beschwerden notwendig werden:

  • Schulterdach-Schmerzen: Gelenkspiegelung mit Hilfe einer Sonde (arthroskopische Operation)
  • Schulterinstabilität, Instabilität des Schultergelenkes in mehr als eine Richtung (multidirektional)
  • Kalkablagerungen in der Schulter (Tendinitis calcarea)
  • Riss der Schulter-stabilisierenden Muskeln (Rotatorenmanschettenrupturen)
  • Verletzung der Knorpellippe am Schulterpfannenrand (Labrumverletzungen)
  • Schulterschmerzen durch Gelenksabnützungen (Omarthrose)

Bei einer akuten Sportverletzung wie einer Rotatorenmanschettenruptur bieten wir Ihnen im Gelenkzentrum selbstverständlich immer einen raschen Termin.

Ausführliche Operationsbesprechungen sollten jedoch im Rahmen eines Privattermins stattfinden. Dr. Erdal CETIN freut sich auf Ihre Anfrage!

Operationen an der Schulter - Videos:


orthoillustrated suturebridge

orthoillustrated pushlock